Hauptmenü

Sie sind hier..

Der Online-Wecker

 

Der Online-Wecker für den Computer

Hier findest du den Online-Wecker für deinen PC. Er wird dir helfen, deine Zeit am Computer richtig einzuteilen.

Bitte beachte, dass der Online-Wecker nur mit den Betriebssystemen Windows Vista und Windows 7 funktioniert.

Wecker in Lila, Zeitenzeige steht bei 00:02
Online-Wecker.gadget; 6,59 MB

Wie du den Online-Wecker installierst:

Lade den Online-Wecker herunter, indem du auf das Bild klickst. Jetzt musst du das Gadget, also den Online-Wecker, mit einem Doppelklick starten und der Installation zustimmen. Und schon geht´s los.

Sollte der Online-Wecker nicht installiert werden können, ist evtl. deine Sidebar-Komponente in Windows Vista / Windows7 nicht aktiv bzw. nicht installiert. Du kannst das überprüfen, indem du mit der rechten Maustaste auf deinen Desktop klickst und den Punkt "Minianwendungen" auswählst. Erscheint hier eine entsprechende Fehlermeldung, ist deine Sidebar entweder nicht richtig installiert oder inaktiv.

Wie du den Online-Wecker anwendest:

  • Mit den Tasten +/- stellst du die gewünschte "Maximalzeit" deiner Computernutzung ein.
  • Nach der definierten Zeit ertönt ein Wecker-Klingelton, den du insgesamt drei Mal für je sieben Minuten verlängern kannst.
  • Sobald die Verlängerungszeiten überschritten sind, hörst du jeweils einen Spruch, den du dir vorher auswählen kannst.
  • Dafür musst du im Einstellungsbereich für jede Alarmstufe einen Sound einstellen. Hier kannst du übrigens auch die Farbe (Gadget-Skin) deines Online-Weckers einstellen.
  • Möchtest du den Online-Wecker anhalten, drücke einfach die Pause-Taste und zum Fortfahren wieder die Play-Taste.
  • Sollen alle Einstellungen des Online-Weckers zurückgesetzt werden, drücke die Trash-Taste (das Papierkorbsymbol).

 

Der Online-Wecker als App

Mit der Wecker-App kannst du deine Online-Nutzungsdauer des Smartphones oder iPhones kontrollieren.
Ähnlich wie beim Online-Wecker für den Computer setzt du dir ein beliebiges Zeitlimit, bis ein Alarm ertönen soll. Dieser kann durch die Snooze-Funktion jeweils um drei Mal verzögert werden. Für alle drei Snooze-Stufen sind verschiedene Alarmtöne auswählbar.
Die Wecker-App kannst du jederzeit in den Hintergrund legen, bereits aktivierte Sessions bleiben dabei aktiv und die App meldet sich mit dem eingestellten Sound, wenn das Limit erreicht ist.

Symbol der Wecker-App  Zur Wecker-App für dein Smartphone

  Zur Wecker-App für dein iPhone